GEOSECOVERY (BaaS)

GEOSECOVERY (BaaS)

Eine Datensicherung ist wie ein Airbag - es ist gut für den Ernstfall eine zu haben, auch wenn man diesen nicht möchte.
Nur - was, wenn der Airbag nicht aufgeht?

Die Funktion des Airbags kann man nicht testen, die einer Datensicherung schon. Muss man sogar. Die DSGVO schreibt regelmäßige Wiederherstellungstests vor.

Haben Sie schon mal Ihre Datensicherung wiederhergestellt? Für den Ernstfall ein Konzept erstellt?

Mit unserer neuen Dienstleistung -GeoSeCovery- (BaaS) welche die geografisch getrennte Sicherung & Wiederherstellung Ihrer Daten in unserem Rechenzentrum beinhaltet, sind Ihre Daten nahezu 100% sicher. Ihre Daten werden dabei zu einem fest vereinbarten Zeitpunkt per VPN/SFTP und AES (128/256 bit) verschlüsselt in unser Rechenzentrum übertragen. Dort können wir, außerhalb Ihrer Produktivsysteme, Ihre gesamte IT-Umgebung wiederherstellen. Und sollte die Übertragung scheitern, melden wir uns.

Bei dieser Art von Backup haben wir ein absolutes Alleinstellungsmerkmal und heben uns bei diesem wichtigen Thema in Zeiten von Cyber-Angriffen ("Locky, JIGSAW"), aber ebenso bei Hardwaredefekten, Naturereignissen und Diebstahl von anderen Backup-Dienstleistern ab.

Weshalb ist die Umsetzung eines Datensicherungskonzepts so wichtig?
Datenverlust ist keine Frage des „ob“ – sondern des „wann“!
- 80% der Unternehmen waren bereits von Datenverlust betroffen.
- Jedes 3. Unternehmen in Deutschland wurde innerhalb der letzten 12 Monate mit Erpressungstrojaner infiziert.

Zur Überprüfung Ihrer Backup-Lösung haben wir Ihnen eine Checkliste erstellt. Erfüllt Ihr Konzept alle Punkte?


download

Auch der Staat hat erkannt, wie wichtig eine funktionierende Datensicherung ist und fördert Unternehmen, welche in Digitalisierung und Datensicherheit investieren.
Jetzt informieren! Digitalbonus.Bayern

Verlassen Sie sich bei der Datensicherung nicht auf den automatisierten Prozess, verlassen Sie sich auf uns.

Beispiele Leistungs- und Gebührenübersicht

Leistung mtl. Gebühr € *
Small (1PC) 149,00
Medium (1 Workstation od. 1 Fileserver / 2 PC) 219,00
Large (1 DB-Server od. 3 PC) 289,00
XLarge (2 DB-Server od. 4 PC) 349,00
Weitere Kombinationen auf Anfrage, ggf. zzgl. mtl. Miete / lokales Storage vor Ort

* Bei den mtl. Gebühren handelt es sich um unverbindliche Preisbeispiele. Die endgültige
monatliche Gebühr hängt von vielen Komponenten, wie der eingesetzten Hard- und Software, dem anfallenden
Datenvolumen und der Häufigkeit der Backuperstellung ab und setzt eine IST-Aufnahme beim Kunden vor Ort
voraus. Monatliche Gebühren Netto zzgl. Einrichtungsgebühr und gesetzlicher Umsatzsteuer

BACKUP