DATENSCHUTZBERATUNG

Datenschutzberatung

Die DSGVO sinnvoll umsetzen.

Datenschutz... ein Thema mit dem sich kaum ein Unternehmen aktiv auseinandergesetzt hat. Am 25.5.2018 war es dann soweit. Viel Hype, viel Angst, wenig Klarheit.

Wir betreuen Sie als externer Datenschutzbeauftragter oder, falls weniger als 20 Mitarbeiter, unterstützen bei Erstaufnahme und Erstellung des Datenschutzhandbuches.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die DSGVO durchaus positive und nützliche Aspekte aufzeigt. Eines der wichtigsten Themen beim Datenschutz ist die IT-Sicherheit – und mit genau dieser müssen!! sich die leitenden Verantwortlichen der Unternehmen auseinandersetzen! Ein „… wird schon irgendwie funktionieren…“ darf es künftig nicht mehr geben. Und das ist gut so.

Für uns ist es wichtig, dass Sie als Unternehmer von der DSGVO profitieren und diese als Chance zur Prozessoptimierung sehen. Kommen Sie auf uns zu.


Leistungsübersicht

Benennung externer Datenschutzbeauftragter
mindestens ein jährlicher Vor-Ort-Termin
vierteljährlicher Jour Fixe
monatlicher Infobrief
Mitarbeitersensibilisierung (Schulung, Awareness-Tests etc.)
Zugang Online-Datenschutz-Tool (inkl. Vorlagen, Muster etc.)
Beratung und Ansprechpartner für Mitarbeiter und Betroffene
Gesamt laufende Kosten (mtl.) ab 250,00*


*) Anmerkung: Gebühr variiert ja nach Anzahl der Standorte sowie Anzahl der Mitarbeiter des Unternehmens. Sofern auf Grund individueller Anforderungen des Unternehmens der Umfang der Beratung einen Beratungstag (7,5 Stunden) überschreitet, erfolgt die Abrechnung nach Aufwand im Rahmen der optionalen Zusatzleistungen.
Gebühren Netto zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.